Grafik: Welle - Dekoration

Gemeinde

St.Marein-Feistritz

AKTUELLES

Einladung zum Oktoberfest

am 02. Oktober 2022
nach dem Gottesdienst (ca. 11:00 Uhr)
im Festsaal der Volksschule St. Marein-Feistritz 

  • Feuerlöscher-Überprüfung im Rüsthaus 
  • Maibaumumschneiden 
  • Musikalische Unterhaltung 
  • Für das leibliche Wohl ist gesorgt

Die FF St. Marein freut sich auf eine zahlreiche Teilnahme!


Sperrmülltage

Elektroschrott-, Sperrmüll-, Alteisen- und Holzsammlung

Bitte bringen Sie Elektro-Altgeräte (ausgenommen Kühlgeräte), Sperrmüll, Alteisen und Altholz (alles getrennt), Altreifen ohne Felgen - ausschließlich von PKW zu folgender Sammelstelle:
11. Oktober 2022 Rüsthaus St. Marein
12. Oktober 2022 Lagerhaus Feistritz

Anlieferzeit: 10:00-16:00 Uhr 
Es werden ausschließlich haushaltsübliche Mengen angenommen!

Nähere Informationen finden Sie hier!


Bildung im Ort

Die angebotenen Workshops im Frühling und Frühsommer waren sehr gut besucht. Daher gibt es auch im Herbst kostenlose Workshops über das Projekt BiO – Bildung im Ort, um so fit für eine digitale Zukunft zu sein.

Hier erfahren Sie mehr über die Workshops!


Zivilschutz-Probealarm

Am Samstag, den 1. Oktober 2022, wird wieder ein bundesweiter Zivilschutz-Probealarm durchgeführt. Zwischen 12:00 und 12:45 Uhr werden nach dem Signal "Sirenenprobe" die drei Zivilschutzsignale "Warnung", "Alarm" und "Entwarnung" in ganz Österreich ausgestrahlt werden. 
Die Bedeutung der Signale:

Sirenenprobe: 15 Sekunden
Warnung: 3 Minuten gleichbleibender Dauerton
Alarm: 1 Minute auf- und abschwellender Heulton. Gefahr!
Entwarnung: 1 Minute gleichbleibender  Dauerton. Ende der Gefahr! 

Nähere Informationen finden Sie hier!



Entsorgungsmöglichkeiten von mit Buchsbaumzünsler befallener Pflanzen

Grundsätzlich gilt, dass mit Buchsbaumzünsler befallene Pflanzenteile nicht auf den eigenen Komposthaufen im Garten gehören! Bei der Eigenkompostierung werden die für die Abtötung der Raupen erforderlichen Temperaturen in den meisten Fällen nicht erreicht.

    Durch die längere Lagerung kranker Pflanzenteile wird die Vermehrung des Schädlings gefördert. Anders sieht es bei der professionellen Rottesteuerung in Kompostierungsanlagen aus. Bei der Firma Naturgut GmbH erhitzen die Mieten in kurzer Zeit so stark, dass ein Temperaturniveau von deutlich über 55 °C über mehrere Wochen hinweg auf das Rottegut einwirkt und der Buchsbaumzünsler abgetötet wird. Die Firma Naturgut ist in unserem Verbandsbereich für die Behandlung der Bio- und Strauchschnittabfälle zuständig.

    Entsorgungsmöglichkeiten von mit Buchsbaumzünsler befallener Pflanzen

    • Geringe Mengen an Buchsbäumen
      Kleine Mengen an Buchsbäumen (zB. ein kleines Bäumchen), die mit dem Buchsbaumzünsler befallen sind, können über die Biotonne entsorgt werden. Die Wurzeln der Sträucher sollen frei von Erde sein, damit die Kompostierung der Biotonnenabfälle nicht erschwert wird.
    • Haushaltsmenge an Buchsbäumen, das bedeutet max. eine Kofferraumladung oder eine voller einachsigen PKW Anhänger
      Diese Mengen können in der Strauchschnittsammelstelle im ASZ Pausendorf entsorgt werden. Die Sammelstelle wird regelmäßig mittels Kran-LKW entleert und befindet sich nicht in der Nähe von weiteren Liegenschaften.
    • Größere Mengen, die über die Haushaltsmenge hinausgehen
      Diese Mengen können direkt zur Kompostieranlage der Firma Naturgut GmbH, Gobernitz 11a, 8720 St. Margarethen (Tel.: 059 800 7460) bei Knittelfeld gebracht werden. Die Entsorgungskosten übernimmt der Abfallwirtschaftsverband Knittelfeld. Die Anlieferzeiten sind Mo-Fr 08:00-16.00 Uhr. Die Eigenanlieferung erfolgt nach Anmeldung über die Waage im Betriebsgelände der Firma Naturgut.

    1. Kleinfeldturnier am Sportplatz St. Marein

    Die beiden Fußballclubs der Gemeinde St. Marein-Feistritz, die Feistritzer Ranger und der FC St. Marein, haben den 14. August für ein tolles Kleinfeld-Fußballturnier genutzt. 9 Mannschaften stellten sich einem sehenswerten und vor allem fairen Turnier, dass schlussendlich der FC zur Post aus Seckau vor den Feistritzer Rangern und dem FC St. Marein für sich entscheiden konnte.

    Auch zahlreiche Schlachtenbummler und Gäste sorgten für eine tolle Stimmung. Bei der Siegerehrung konnten Dank der vielen Spenden von Sponsoren alle Mannschaft mit Preisen bedacht werden.
    Auch den beiden Vereinen sei für die mustergültige Vorbereitung zu diesem Turnier ein herzlicher Dank gesagt!

    Hier gelangen Sie zu den Bildern!


    Google Fonds

    Seit Juli 2022 verbreitet sich eine neue Geschäftsmasche in Österreich. Privatpersonen aber auch Anwälte schicken Abmahnungen mit Schadenersatzforderungen in Höhe von € 100,-- an Website-Betreiber aus, wenn diese Google Fonts auf ihren Websites verwenden.
    Wird Google Fonts auf der Website eingesetzt, übermittelt die Website Daten an den Google Konzern in den USA. Diese Übermittlung darf nur erfolgen, wenn der Website Besucher zustimmt. Wird der Website Besucher nicht um Einwilligung gefragt, kann es sich um eine Datenschutzverletzung handeln, für die unter Umständen auch Schadensatz verlangt werden kann.

    Über nachfolgenden Link können Sie ganz einfach überpüfen, ob Ihre Website von diesen Google Fonds betroffen ist.
    https://sicher3.de/google-fonts-checker/
    https://www.ccm19.de/google-fonts-checker/


    Stellenausschreibung

    Die Marktgemeinde Kraubath an der Mur schreibt eine Stelle als Kindergartenpädagoge/Kindergartenpädagogin aus. Die Ausschreibung dazu finden Sie hier!


    Mitgliederwerbung des Österreichischen Roten Kreuzes

    Die Bezirksstelle Knittelfeld des Österreichischen Roten Kreuzes führt im August und im September wieder eine "Haus zu Haus - Mitgliederwerbung" durch. Nähere Informationen dazu finden Sie hier!


    Stellenausschreibung der Bezirkshauptmannschaft Murtal

    Die Bezirkshauptmannschaft Murtal sucht eine/n Amtsärztin/Amtsarzt. Die Stellenausschreibung finden Sie hier!


    Militärkommando Steiermark

    In der Zeit zwischen den 12. September und den 23. September findet vom Militärkommando Steiermark wieder ein Hochsgebirgslandelehrgang statt. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte hier!


    Kurs zur Erlangung des Hundekundenachweises 2022

    Termin Juli und August 2022
    Termin September und Oktober 2022


    Im Fluss der Zeit

    Mit der Dokumentation "Im Fluss der Zeit" möchte die Landjugend St. Marein-Feistritz die geschichtliche Aufbereitung des lebenswichtigen Elixiers WASSER näherbringen. Nachfolgend finden Sie den Link zu der Dokumentation https://youtu.be/iYflhC2titM