Grafik: Welle - Dekoration

Gemeinde

St.Marein-Feistritz

Aktuelle Informationen über das Coronavirus

Die Gemeinde St. Marein-Feistritz informiert aus aktuellem Anlass über Schutzmaßnahmen gegen das Corona Virus. 

3 Stufen-Plan für die Bekämpfung der Corona-Pandemie
Die Corona-Regelungen werden ab sofort abhängig von der Auslastung der Intensivbetten in den Krankenhäusern festgelegt:

  • Stufe 1: Wird eine Auslastung von 200 Intensivbetten erwartet, treten folgende Maßnahmen in Kraft:
    • Antigen-Tests sind nur mehr 24 Stunden ab Testabnahme gültig
    • Überall wo derzeit ein Mund- und Nasen-Schutz vorgesehen ist (Geschäfte des täglichen Bedarfs, öffentliche Verkehrsmittel) wird eine FFP2-Maske verpflichtend
    • Zusätzlich wird das Tragen einer FFP2-Maske im Handel für ungeimpfte Personen zur Verpflichtung; für geimpfte Menschen wird das Tragen einer FFP2-Maske jedoch auch empfohlen! Stichprobenartig wird die Polizei auch Kontrollen durchführen.
    • Die 3-G-Regel gilt bei Zusammenkünften bereits ab 25 Personen (derzeit liegt die Grenze bei 100 Personen)
    • Verschärfung der Kontrolle der geltenden Maßnahmen
  • Stufe 2: 7 Tage nach Überschreitung von 300 belegten Intensivbetten, treten folgende Maßnahmen in Kraft:
    • In der Nachtgastronomie sowie ähnlichen Settings sowie bei Zusammenkünften ohne zugewiesene Sitzplätze mit mehr als 500 Personen haben nur mehr geimpfte und/oder genesene Personen Zutritt (2-G-Regel)
    • Antigentests mit Selbstabnahme („Wohnzimmertests“) sind nicht mehr für 3-G gültig
  •  Stufe 3: 7 Tage nach Überschreitung von 400 belegten Intensivbetten, treten folgende Maßnahmen in Kraft: Es kommt zu einer Ausweitung der Zugangsbeschränkungen. Überall wo die 3-G-Regel gilt, haben nur mehr geimpfte und/oder genesene Personen bzw. Personen, die einen negativen PCR-Test vorweisen können, Zutritt.

 Hinweis!
Aufgrund der derzeit erwarteten Auslastung treten die Maßnahmen der Stufe 1 mit 15. September in Kraft.


Eine Zusammenfassung der Neuerungen finden Sie hier. Die Rechtsvorschrift finden Sie unter https://www.sozialministerium.at/Informationen-zum-Coronavirus.html

Teststation in der Gemeinde
Um die Ausbreitung des COVID19-Viruses einzudämmen, bietet die Gemeinde St. Marein-Feistritz Testmöglichkeiten an. Die jeweiligen Testtermine finden Mo + Mi von 8:00 Uhr bis 8:30 Uhr und Fr von 11:00 Uhr bis 11:30 Uhr im Gemeindeamt statt. Die Testergebnisse sind 48 Stunden gültig.

Corona Schutzimpfung
Die wichtigsten Informationen zur Corona Schutzimpfung (vor der Impfung/nach der Impfung) - auch in verschieden Sprachen - finden Sie unter folgendem Link: https://www.sozialministerium.at/Corona-Schutzimpfung/Corona-Schutzimpfung---Jetzt-anmelden-/Anmeldung-zur-Corona-Schutzimpfung.html 
Möchten Sie sich Impfen lassen, können Sie sich bei uns im Gemeindeamt oder unter dem vorherigen Link anmelden.

Sollten Sie Fragen zu der Corona Schutzimpfung haben, finden Sie hier ein Video von Frau Dr.in Maria Paulke-Korinek, Leiterin der Abteilung Impfwesen im Gesundheitsministerium und Mitglied des Nationalen Impfgremiums, mit den häufig gestellten Fragen. Corona-Schutzimpfung: Häufige aktuelle Fragen - YouTube
Diese häufig gestellten Fragen finden Sie unter folgendem Link in verschieden Sprachen: https://www.sozialministerium.at/Corona-Schutzimpfung/Corona-Schutzimpfung---Haeufig-gestellte-Fragen/Corona-Schutzimpfung---H%C3%A4ufig-gestellte-Fragen-in-Fremdsprachen.html 

Grüner Pass
Benötigen Sie für Ihren grünen Pass ein Impfzertifikat, können Sie dies jederzeit während unseren Amststunden im Gemeindeamt abholen. Auch eine Handy-Signatur können Sie für Ihren grünen Pass bei uns im Gemeindeamt beantragen.
Unter nachfolgendem Link finden Sie Informationen sowie ausgewählte Dokumente über den Grünen Pass https://www.gruenerpass.gv.at/faq/ 

Auf den nachfolgenden Links finden Sie die aktuellsten Informationen zu Corona!
https://www.sozialministerium.at/Informationen-zum-Coronavirus.html
https://www.roteskreuz.at/index.php?id=67803
https://orf.at/corona/ -  zusätzliche telefonische Beratungsdienste finden Sie hier!
Informationen vom Zivilschutzverband!
24-Stunden-Hotline Coronavirus: 0800 555 621 und Ärztenotruf 1450

Informationen zum Thema Coronavirus in verschiedenen Sprachen: https://www.sozialministerium.at/en/Coronavirus.html

Selbstisolation/Heimquarantäne
Wichtige Infos über das Verhalten bei Selbstisolation/Heimquarantäne von unserer Ärztin!

Der Hospizverein Steiermark begleitet Menschen in ihrer letzten Lebensphase. TelNr: 0676/83298305. Und Infos!
Das Psycho Soziale Netzwerk Bezirk Murtal steht für Menschen mit psychischen Belastungen in diesen schwierigen Zeiten mit zusätzlichen Telefonnummern und Infos zur Verfügung! Unter anderem bietet das Psycho Soziale Netzwerk auch eine Interdisziplinäre Frühförderung und Familienbegleitung an - Näheres finden Sie hier!